Archiv der Kategorie: Musik

Sommerferien 2013

Veröffentlicht am

Es sind wieder einmal Ferien angesagt, in denen ich jetzt endlich mal wieder Zeit finde etwas in meinen Albert-Blog zu schreiben.

Als aller Erstes möchte ich euch begrüssen nach dieser schon wieder längeren Blogpause 😛 “ Hallo“ ! xD

Jetzt aber zu meinen Ferien 8)

1. Meine erste von fünf Ferienwochen habe ich im Cevi-Sommerlager verbracht. Es war eine sehr schöne Woche, mit noch schönerem Wetter. Das war mal etwas ganz anderes, denn eigentlich wäre das Cevi-Lager immer in der vierten Woche in der schon seit zich Jahren immer schlechtes Wetter war.

2. In der zweiten Ferienwoche ging ich mit meinen Eltern und deren Wohnmobil nach Italien. Unsere erste Etappe ging bis zum Splügenpass, dort übernachteten wir in erholsamer Kälte, wie wir sie uns in den heissen Sommertagen so ersehnten. Am Morgen wurden wir dann klassisch von Murmeltieren geweckt.

Sommerferien 2013 213

Auch wenn die wunderschöne Landschaft uns das Wegfahren umso erschwerte mussten wir weiter nach SÜDEN. Mit dem festen Ziel vor Augen, fuhren wir lange 6 Stunden biss wir endlich in Lido di Estensi ankamen. Dort warteten schon meine Schwester Michaela mit ihrer kleinen Familie auf uns. Diese hatten nämlich eine kleine Wohnung gemietet. Nun konnte das erholen losgehen. Wir genossen haufenweise Köstlichkeiten wie Frito Misto, Pizza, Tintenfisch, Crevetten, etwa 6 kg Muscheln und natürlich Tonnen weise Gelati :D.

Wir besuchten jeden Tag das herrlich erfrischende Meer. Es war ein Segen für uns Wohnmobiler, die nach dem wohltuendem Bad im Mehr eine Dusche in der Wohnung meiner Schwester nehmen konnte. So mussten wir nicht auf den teuren Zeltplatz und konnten so ganz nahe am Strand stehen.

Sommerferien 2013 204

Leider mussten wir nach einer Woche wieder abreisen. Den Rückweg wählten wir gleich wie die Hinfahrt, doch bei unserem letzten Zwischenziel ereignete sich noch ein Spektakel, dass es wohl auf dem Splügen noch nie gegeben hat. Denn wir hatten vom Vortag noch etwa 2kg vorige Muscheln die gegessen werden mussten, darum kochte meine Mutter eine hervorragende Zuppa di Gozze auf dem Splügen.

3. Die dritte Ferienwoche verbrachte ich in unserem Ferienhaus in Peist.

4. Und nun sitz ich hier for meinem Laptop und plane die nächsten zwei Wochen. Aber wenn ich ehrlich bin möchte ich nicht zu viel unternehmen, denn wenn einem so richtig langweilig ist kommt einem der Tag viel viel länger for. Aber ein Ereignis steht ganz dick und fett in meinem Terminkalender nämlich das Open Air Gränichen an dem Breakdown of Sanity und The Sorrow spielen. Ich freue mich jetzt schon tierisch darauf.

Punk Rock Holiday

Veröffentlicht am

Punk Rock Holiday ist ein Festival in Slovenien genauer in Tolmin. Neben dem Festival gibt es für die Tägliche Abkühlung einen Fluss mit Strand. Der dem Punk das richtige Feriengefühl vermittelt.

Was das Festival noch zu einem absoluten Brüller macht sind die niedrigen Ticketpreise. Denn diese kosten für eine Woche Festival dieses Jahr im Vorverkauf + T-Shirt nur 39Euro. Wenn man jetzt Tickets bestellt kosten diese 78Euro was für eine Woche Festival auch ein super Schnäpchenpreis ist.

Auf dem unteren Bild seht ihr die wunderschöne Lage von Punk Roch Holiday.

Bild:http://www.slamzine.de/php/metalcamp_eine_woche_urlaub_und_festival_in_einem,20173,20258.html

Wer jetzt kein besonderer Punkfan ist und eher Metal hört gibt es auch ein Angebot in Tolmin nämlich die Metaldays, diese sind von den Preisen her ähnlich und am selben Platz wie Punk Rock Holiday. Bei Metaldays ist unter den Headliner dieses Jahr In Flames. Mehr dazu Hier:

http://www.metaldays.net/

Auf dem Foto seht ihr den Prinzen im hintergrund als er Punk Rock Holiday 2012 besucht hatte. auf den Stühlen seht ihr die Besitzerin von Albert und mein Bruder.

Mein Bruder ist bei Youtube zu finden und hat mich gebeten einwenig Werbung für ihn zu machen darum ist hier der Link zu seinem Kanal:http://www.youtube.com/user/UnmusikalischeLieder

Songs von Heute

Veröffentlicht am

Wir fahren am Donnerstag wieder mit Prinz Albert in die Freien, darum müssen wir uns mit viel Musik bepacken das die Fahrten auch schön entspannt bleiben.

Als erstes etwas von Breakdown Of Sanity. Breakdown Of Sanity ist eine der wohl besten HC Bands in der Schweiz die man sich unbedingt mal anhören sollte!

1. Breakdown Of Sanity – When Silence Breaks (Official HD Video)

2. Slipknot- Heretic Anthem

In diesem Video sieht man was für eine tolle Live Band Slipknot ist. Ich habe Heute erfahren das Slipknot beim Download Festival zu gesagt haben. Das heisst das Slipknot nach Europa kommt, ich freue mich darauf. Aber wenn sie nur beim Rock Im Park und beim Rock Am Ring spielen bin ich ziemlich sauer, denn mein Bruder und meine Schwester gehen sicher dort hin und ich bin dann frustriert als grösster Fan zuhause, weil ich nicht darf. 😦

Wochenend Songs:

Veröffentlicht am

Eluveitie – A Rose For Epona (OFFICIAL VIDEO)

Murderdolls – White Wedding

A Day To Remember – I’m Made of Wax, Larry, What Are You Made Of?

Musik hören in Albert

Veröffentlicht am

Wenn in Prinz Albert Musik gehört wird, dann muss die Musik sehr laut gestellt werden!!! Denn wehrend der Fahrt wird sie sonst von Motorengereuschen übertönt! Wir hören am liebsten Punk, HC oder einfach Metal. Hier ist darum die heutige Top 10 der Wohnmobil Charts:

1. Sick of It All – „Take the Night Off“ Link: http://www.youtube.com/watch?v=ZzAEzF__FIM

2. Pennywise – „All or Nothing“ Link: http://www.youtube.com/watch?v=7vWEkf-Os-c

3. The Sorrow – Crossing Jordan Link: http://www.youtube.com/watch?v=dqfUCgk361c

4. Slipknot – Duality Link: http://www.youtube.com/watch?v=6fVE8kSM43I

5. Breakdown of Sanity – When Silence Breaks Link: http://www.youtube.com/watch?v=gEDCSFVSDzw

6. Slipknot – Snuff Link: http://www.youtube.com/watch?v=LXEKuttVRIo

7. Death By Stereo – I Sing For You – Flash Mob, Brea mall! Link: http://www.youtube.com/watch?v=bTLeOEYYQBs

8. Wizo – Alte Frau Link: http://www.youtube.com/watch?v=cLzkiiIA59o

9. Axewound – Cold Link: http://www.youtube.com/watch?v=9A3u2LOqYk0

10. Stone Sour – Digital (Did You Tell) Link: http://www.youtube.com/watch?v=XN9UHlnUdbM